Montag, 27. Mai 2013

Victoria Sponge Muffins

Hallo ihr lieben, heute gab es zwecks Resteverwertung, diese süßen mini Victoria Sponge Muffins, ich musste sie einfach mit euch teilen, weil sie uns allen ein lächeln ins Gesicht gebracht hat.

Victoria Sponge Muffins

Zutaten für 12-15 Muffins
175g Butter, bei Zimmertemperatur
175g Zucker
3 Eier
175g Mehl
1 TL Backpulver
Prise Salz
Erdbeermarmelade
Schlagsahne ( double cream)
1 EL Zucker oder Puderzucker zum Bestäuben
12-15 Papierförmchen

Zubereitung
Den Backofen auf 180 ° C vorheizen. Ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen bestücken.
Die weiche Butter und  Zucker mit dem Handmixer schaumig rühren. Eier nach einander unterrühren. 
Das gesiebte Mehl mit Salz zusammen zu der Butter-Ei-Mischung hinzufügen und gut verrühren.
Den Teig mit Hilfe eines Esslöffels zu ¾ in die Papierförmchen befüllen. Im vorgeheizten Backofen 20 – 25 Minuten backen. 10 Minuten in der Form ruhen lassen. Muffins aus der Form und von dem Papierförmchen lösen und ganz auskühlen lassen.
Mit einem scharfen Messer die Muffins zur Mitte durchschneiden erst mit Marmelade bestrichen dann mit geschlagener Sahne (double cream) bestreichen. Die zweite Hälfte auf die Sahne draufsetzen, leicht andrücken und mit Puderzucker bestäuben. 

Hoffe, diese Muffins bringen euch auch ein lächeln ins Gesicht!

Ich möchte euch auch noch den wunderschönen Sonnenuntergang von gestern Abend zeigen!
 I would also like to show you the beautiful sunset from last night!


    ****************************************************

Hello everyone, today there was to consume some baking leftovers, in those sweet Mini-Victoria sponge muffins, I just had to share with you, because it brought a smile to all our faces.

Victoria Sponge Muffins


Ingredients for 12-15 muffins
175g butter,should have room Temperature
175g caster sugar
3 eggs,
175g self-raising flour
Pinch of salt
Raspberry jam
Double crème,
1 tbsp caster sugar or icing sugar, for dusting
12-15 paper cases

Preparation
Preheat the oven to 180 ° C . Take muffin tin and assemble with 12 paper cases .
Beat  the butter and sugar until light and fluffy with an electric mixer. Stir in eggs one by one.
Give the sifted flour and salt  to the butter-egg mixture and mix well.
Fill the dough using a tablespoon to ¾ into the paper cases. Bake in the preheated oven for 20 - 25 minutes. Let rest in the form for 10 minutes. Remove muffins from the mold and of the paper cases and allow them to cool.
With a sharp knife, cut through the middle of the muffins, fill first with jam then with whipped cream (double cream) . Put the other half on it, and press lightly together , cover with powdered sugar.

Hope these muffins also brings a smile on your the face!
Sweet Greetings, Your

Kommentare:

  1. Hallo Bea,
    ja, ich glaube, da würde ich schon selig lächeln, wenn ich die vor mir hätte. So bleibt mir nur ein schmachtender Blick. Trotzdem danke fürs Gucken lassen.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Johanna, das freut mich, und so kleine leckerchen gehen immer :)
      Ganz liebe Grüsse
      Bea

      Löschen