Montag, 26. November 2012

Erdbeer-Orangen Herzen / Strawberry and orange heart


Ich hoffe Ihr habt noch Platz auf eurem Plätzchenteller!? Mit diesen Erdbeerherzen verabschiede ich mich von der Weihnachtsbäckerei und wünsche Euch viel Spaß bei den Vorbereitungen der Weihnachtszeit!  

 Weihnachtsbäckerei Teil 11 

  Erdbeer-Orangen Herzen

 Zutaten: (35 Stück)
300 g Mehl
150 g Puderzucker
200 g kalte Butter
1 Ei
1 Tl Zimtpulver
100 g Erdbeerkonfitüre und/oder Orangenmarmelade


Zubereitung
Das Mehl, 100 g Puderzucker und kalte Butter in Stücken, und Ei mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu 2 Kugeln formen und leicht flach drücken. In Folie gewickelt 2 Std. kalt stellen.

Die Teigportionen nacheinander auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen und mit einem Plätzchenausstecher dicht an dicht Herzen ausstechen. Sofort auf mit Backpapier ausgelegte Bleche geben. Aus der Hälfte der Plätzchen mittig kleinere Herzen oder Löcher ausstechen.

Nacheinander im heißen Ofen bei 180 Grad auf der mittleren Schiene 7-8 Min. backen. Auf den Blechen abkühlen lassen. 3 El Puderzucker mit Zimtpulver mischen. Die Plätzchen mit dem Loch mit dem Puderzucker bestreuen.

Erdbeerkonfitüre mit Hilfe eines Teelöffels auf den geschlossenen Plätzchen verteilen, dabei einen 1/2 cm breiten Rand lassen. Die gezuckerten Plätzchen vorsichtig darauf setzen und leicht andrücken.


Quelle: Essen&Trinken

Kommentare:

  1. das sind meine lieblings plaetzchen
    mmmmmmm
    ich wuensche euch ne schoene vor wheinachts zeit

    AntwortenLöschen
  2. das wünsche ich Euch beiden auch, von ganzen Herzen!

    AntwortenLöschen