Freitag, 15. März 2013

Fischfilet auf Tomaten-Bohnen-Gemüse


 Das ideale Gericht für die ganze Familie. Ofenfrischer Genuss, mit wenig Aufwand zubereitet.

Fischfilet auf Tomaten-Bohnen-Gemüse

Zutaten für 4 Personen
750g grüne Bohnen
4-5 Oreganozweige
250g gelbe Kirschtomaten
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
370g stückige Tomaten (Dose)
600g Fischfilet z.B. Seelachs, Kabeljau…
Salz, Pfeffer
1 EL Zitronensaft
50g magerer roher Schinken in dünnen Scheiben


Zubereitung
Bohnen in Salzwasser 10 Minuten kochen. Oreganoblätter abzupfen. Zwiebel würfeln und in Öl glasig dünsten. Tomaten, Bohnen und etwas Oregano zugeben, aufkochen lassen. Alles in einer feuerfesten Form füllen.

Fisch waschen, trockentupfen. Würzen und Säuern. Auf das Gemüse legen. Schinkenscheiben auf dem Fisch verteilen. Im vorgeheizten Backofen auf 180°C Umluft ca. 20 Minuten garen.

Dazu gab es ein selbstgebackenes Baguette.


Enjoy your meal !

Wir sehen uns, wenn es heißt:
Küchenzaubereien :-)
Eure Irish Pie

Kommentare:

  1. Der Fisch ist wunderbar! Köstlich und schnell gemacht. Bei so einem Rezept sind wir alle gerne dabei :)
    Rezept notiert. Danke.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Ingrid! Das selbige wünsche ich dir natürlich auch!

      Schönes sonniges Wochenende
      und ganz liebe Grüsse
      Bea

      Löschen