Freitag, 22. März 2013

Salmon fillet on zucchini spaghetti / Lachsfilet auf Zucchini-Spagetti

Lachsfilet auf  Zucchini-Spaghetti

 Wir haben ja schon immer gerne Fisch gegessen aber seit dem wir hier in Irland leben steht bei uns mindestens einmal in der Woche frischen Fisch auf dem Speiseplan.
Gerade Bio-Lachs können wir ganzjährig von einem verantwortungsvollen Zuchtbetrieb aus dem Dorf Glenarm County Antrim beziehen. 


Zutaten für 2 Personen
2 Zucchini
2 Lachsfilets a 150g
2 Knoblauchzehen
½ TL frischen Ingwer
Salz, Pfeffer, Currypulver
2 EL Olivenöl
Etwas Dill

Zubereitung
Lachsfilet waschen, trocken tupfen. Würzen und Säuern. Eine Pfanne auf den Herd stellen, auf mittlerer Hitze erhitzen und wenn die Pfanne heiß ist, das Olivenöl hinein geben.
Den Lachs in die Pfanne geben und je nach Dicke des Filets 2–3 Minuten von jeder Seitebraten. Dabei darauf achten, dass die Temperatur nicht zu hoch ist. Das Eiweiß sollte auf keinen Fall aus­treten, sonst wird der Lachs trocken. Also hinschauen und wirklich sanft garen.
Zucchini waschen, trocken tupfen die Enden der Zucchini abschneiden und in ganz feine streifen schneiden oder auf einem Hobel zu Spagetti hobeln.
Knoblauch in sehr feine Scheiben schneiden. Ingwer fein hacken.
Nun eine Pfanne mit etwas  Olivenöl erhitzen. Knoblauch, Ingwer und Zucchini zufügen und 2-3 Minuten garen danach Bei niedriger Hitze garziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und abschmecken. Das Garziehen dauert ca.5 Minuten.

Beim Anrichten zuerst die Zucchini-Spagettis auf den (vorgewärmten) Teller geben und den Lachs darauf  betten mit Dill garnieren.  

***********************************************

Salmon fillet on zucchini spaghetti


We have always liked to eat fish, but since we live here in Ireland,  is with us at least once a week fresh fish on the menu.
Organic salmon is all year round available from a responsible Fish farm from the village of Glenarm County Antrim.

Ingredients for 2 people
2 zucchini
2 salmon fillets 150g a
2 cloves of garlic
½ tsp fresh ginger
Salt, pepper, curry powder
2 tablespoons olive oil
some dill

Preparation
Wash salmon and pat dry. Condiments and Sour. Put a pan on the stove, heat on medium heat and when the pan is hot, give the olive oil into it.
Give the salmon into the pan and, depending on thickness of fillets 2-3 minutes on each side roast. Make sure that the temperature is not too high. Prevent that the protein comes out in any case, otherwise the salmon becomes dry. So watch and let really gentle fry.
 Wash zucchini, and pat dry,  cut the ends of the zucchini, and cut into very thin strips, or planed on a slice to spaghetti shape.
Cut garlic into very thin slices. Finely chop the ginger.
Now heat a pan with a little olive oil, garlic and ginger than add zucchini and cook for 2-3 minutes, then let simmer at low heat. Spice and season with salt, pepper and curry. Don't simmer longer than 5 minutes, let it a wee bit crunchy

To serve, first give the zucchini spagetti on the (pre-warmed) plate and garnish with dill salmon on beds.

Kommentare:

  1. Beneidenswert, dieser Lachs und dann noch so frisch
    und dann der Irische, ich finde den absolut super, hatte diese Köstlichkeit einmal eingeflogen genießen dürfen. Hach und dann so gemacht, mir läuft der Wasser im Mund zusammen, mmmh.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Ingrid, freut mich total!!

      Löschen