Mittwoch, 24. Juli 2013

Toast Hawaii mit gegrillter Ananas und Ziegenkäse

Toast Hawaii mit gegrillter Ananas und Ziegenkäse


Mit diesem Gericht möchte ich euch gerne zur einer kleinen Reise nach Hawaii entführen.Gerillter Käse, süße gerillte Ananasscheiben und geräucherten  Schinken werden zusammen auf gegrilltes Brot gedrückt.

ZUTATEN für 4 Portionen
4 Scheiben Toast
4-8 Scheiben gekochter Schinken
8 Scheiben Ananas
15-20 Scheiben Ziegenkäse, von der Rolle
Butter zum bestreichen 


ZUBEREITUNG
Den Toast vortoasten und mit etwas Butter bestreichen. Die Ananas in einer heißen Grillpfanne von jeder Seite kurz anbraten. Den Toast nacheinander mit Schinken, Ananas und dem Ziegenkäse belegen.
Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad 2-3 Minuten überbacken.

**************************************

Hawaii Toast with grilled pineapple and goat cheese



Grilled cheese is a quick-and-easy lunch and dinner option. This twist on the classic is taking a little trip to Hawaii. Sweet grilled pineapple rings, smoked ham and goat cheese are pressed together in perfect grilled bread. You won't want just one of these sandwiches!

INGREDIENTS for 4 servings
4 slices of toast
4-8 slices of cooked ham 

8 slices of pineapple 
15-20slices of goat cheese, the role of
Butter to coat

PREPARATION
The toast toasting and brush with some butter. The pineapple in a hot grill pan fry on each side. The toast successively with ham, pineapple and goat cheese show.
Bake in preheated oven about 2-3 minutes at 225 degrees.
 

 

Kommentare:

  1. lecker, nicht so langweilig wie mit Gouda :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir Michael, stimmt der Ziegenkäse bringt eine tolle würze rein und mach den Toast gleich viel interessanter.
      Lieben Gruss
      Bea

      Löschen
  2. Liebe Bea,
    eine prima Idee mit dem Ziegenkäse und erst die gegrillte Ananas, sehr köstlich! Das Schlimmste ich habe Hunger und die Zutaten nicht zuhause, sehr ärgerlich. Es gab eine Zeit da war das mindesten 2 x im Monat bei uns im Programm und dann hatten die "Mittagstischler" keine Lust mehr drauf, das muss sich wieder ändern und jetzt mit diesem Rezept.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ingrid,
      danke dir - als Kind gab es bei uns zuhause auch öfters Toast Hawaii, auch heute noch ist der Toast bei mir sehr beliebt. Vor allem dient er als schnelles und warmes Abendessen und ist auch zum Glück bei unseren Kids sehr beliebt.

      Ganz liebe und sonnige Grüsse
      Bea

      Löschen