Donnerstag, 19. September 2013

Irische Hühnersuppe



Irische Hühnersuppe

Eine gute Suppe ist fast so wie eine Familie, jeder Inhaltsstoff  verbessert die andere; Jede Zutat hat seine eigenen Eigenschaften, es braucht Zeit, um Sie zu kochen damit man den vollen Geschmack erreicht.
Eine fantastische cremige Suppe für eine schöne herbstliche Mahlzeit zum Aufwärmen.
ZUTATEN für 4-5 Portionen
3 Scheiben Räucherspeck, gewürfelt
500g Hühnerbrust ohne Haut, klein gewürfelt
25g  Butter
3 Kartoffeln, gewürfelt
3 Zwiebel, gehackt
600ml Hühnerbrühe (Homemade)
600ml Milch
Salz, Pfeffer
150g Crème fresh oder Crème double
Petersilie

ZUBEREITUNG
Speck und Fleisch in einem großen Topf ca. 10 Minuten sanft anbraten.
Butter, Kartoffel und Zwiebel dazu und weitere 15 Minuten braten.
Brühe und Milch zugießen, aufkochen und 45 Minuten leise kochen lassen.
Salzen und pfeffern.
Creme Einrühren und noch mal ca. 5 Minuten köcheln lassen.

*********************** 

Irish Chicken Soup

A good soup is almost like a family, each ingredient enhances the others; each ingredient has its own characteristics, it takes time to cook so that you can reach the full flavor.

The Irish chicken soup is a fantastic creamy soup and a lovely autumn meal to warm up.

INGREDIENTS for 4-5 servings
3 slices of diced bacon
500g of chicken breast without skin, finely diced
25g of butter
3 diced potatoes
3 onion, chopped
600 ml chicken broth (Homemade)
600 ml milk
Salt and pepper
150g fresh cream or double cream
parsley

PREPARATION
Bacon and meat fry gently for about 10 minutes in a large pot.
Butter, potato and onion and fry for another 15 minutes.
Pour in broth and milk, bring to the boil and cook for 45 minutes quietly.
Season to taste with salt and pepper.
Cream stirring again and let simmer for about 5 minutes.

Kommentare:

  1. Diese süppchen muss ich unbedingt ausprobieren...sieht sooo lecker aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön das Du mich besuchst Monika :-). Gerade jetzt in dieser Zeit schmeckt ein warmes Süppchen besonders gut.
      Danke für dein lieben Kommentar!
      Liebe Grüsse, Bea

      Löschen