Samstag, 8. Dezember 2012

Pan Rolls

Diese Pan Rolls sind Gesund und köstlich und schmecken perfekt zu Suppen, Eintöpfe oder auch auf eigene Faust.
Wird hier in Irland noch warm zu Suppen oder Fisch dazu gegessen.

Herbed Oatmeal Pan Rolls

 Zutaten:
250ml kochendes Wasser
40g Haferflocken
2 EL Butter
200g Mehl
65g Mehrkorn Mehl
½ EL Puderzucker
1 TL Salz
1 EL Trockenhefe
1 Ei

Für das Topping Herby:
2 EL Butter, geschmolzen
¼ TL getrockneter Basilikum
¼ TL getrockneter Oregano
1 Knoblauchzehe gepresst
2 TL fein geriebener Parmesan


Zubereitung:
In eine kleine Schüssel die Butter und Haferflocken geben, das kochende Wasser darüber gießen und umrühren bis die Butter geschmolzen ist. Erst wieder fortfahren wenn die Masse nur noch lauwarm ist.
Das Ei in die noch warme Hafermischung gut verrühren.
Die Hefe, Zucker, Salz, weiße und Kornmehl in eine große Schüssel geben und vermengen dazu dann die Hafermasse zu einem Teig verarbeiten bis ein glatter, weicher nicht klebriger Teig entsteht, bei bedarf kann weiter Mehl zugefügt werden.
Den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt 20 Minuten ruhen lassen.
Eine 22cm Quadratische Form einfetten, den Teig in die Form drücken achten das alle Ecken gut ausgefüllt sind. Ein scharfes Messer nehmen und 1 mal längs und 3 mal quer bis auf Boden durch schneiden.
Nochmals Abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.
Den Backofen auf 190°C vorheizen und 15 Minuten backen lassen.
Während des Backens alle Zutaten für den (Kräuter, Parmesan u. Butter) verrühren. Am Ende der 15 Minuten Backzeit den auf die Oberseite der Rollen verteilen und für weitere 10 bis 15 Minuten goldbraun backen. Die Rollen sind fertig, wenn es beim Anklopfen hohl klingt.

Tipp: kann auch noch mal leicht aufgewärmt werden.






Quelle: hier





Wir sehen uns, wenn es heißt:
Küchenzauberein :-)
Eure Irish Pie


Kommentare:

  1. kenn ich gar nicht sieht aber lecker aus ,,

    AntwortenLöschen
  2. Siehste mal :-) ist aber ein Englisches Rezept, guckst du unter dem Link Quelle!

    AntwortenLöschen
  3. ok die englaender
    wir iren haben das nicht
    genau wie das scotch egg giebts hier unten auch nicht und das schmeckt auch ganz yum yum ,,,,

    AntwortenLöschen
  4. Doch musst mal beim Tesco gucken, manchmal steht das Rezept auch hinten auf den Mehlpackungen.

    AntwortenLöschen