Samstag, 20. April 2013

Butterfly – Cake



Butterfly – Cake


Here comes the Irish Spring
Für dieses Rezept habe ich wieder einmal mein all-time best Rührkuchenrezept genommen. 
Ich verwende dieses Rezept für verschiedene Formen und Größen, von Cupcakes bis zum Tee Kuchen. 
Also auch perfekt für diese Schmetterlingstorte. 

Zutaten für den Kuchen
4 Eier
2 Tassen Zucker
3 Tassen Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Tasse Orangensaft
1 Tasse Neutrales Öl (ich verwende Olivenöl)
Zum Dekorieren
250g Erdbeeren
1 Kiwi
2 Keksstäbchen
400ml Sahne
2 Päck. Vanillezucker


Zubereitung
Alle Zutaten zusammen in einer Rührschüssel zu einem glatten Teig mit dem Handrührgerät vermengen.
Den Teig in eine eingefettete 18cm  Herzmotivform oder eine Springform füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C Heißluft 50-60 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Kuchen aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Den Kuchen in der Mitte durchschneiden und mit den beiden runden Seiten aneinandergelegt auf eine Tortenplatte geben. Sahne, Vanillezucker  mit dem Handrührgerät steif schlagen. Den Kuchen mit einer dünnen schicht geschlagene Sahne rundherum einstreichen, restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Die Flügel mit kleinen Sahnetuffs garnieren. Erdbeeren waschen, putzen, halbieren und die Schmetterlingsflügel damit auslegen. Kiwispalte in die Mitte legen und die Keksstäbchen als Fühler einstecken. 

Mit diesen irischen Frühlingsbilder möchte ich euch ein schönes frühlingshaftes Wochenende wünschen!
Süsse Grüsse eure Irish Pie



Kommentare: