Freitag, 27. Februar 2015

St. Georges Market in Belfast



St. George's Market in Belfast

Since I'm a big fan of the Northern Ireland local food products and also often good've heard about the large indoor market in Belfast, we decided on a Friday to visit the market. I was overwhelmed, the market is a mixture with selling stalls from Asian, European and South American cuisine, including some of Northern Ireland's most popular foods such as homemade soda bread, wheat and if the famous Belfast bap. Seafood, meat, fresh fruits and vegetables are also abundant in the market. There is also a wide selection of homemade jams, chutneys and oils but also handmade gifts; Paintings, jewelery and ceramics, ideal if you want a holiday a little of Northern Ireland to take home.

In any case, I would like to advise you with an empty stomach to visit the market, it would be a shame not to taste to leave the market.
There is such a wide variety of freshly prepared dishes. Crepes, paella, curries galore along with the popular Belfast baps and the Cuban sandwich stall. Some local providers offer home-brewed beer and cider as the Armagh Cider. Who you are like me a sweet tooth, then the St Georges Market has a wide selection of cupcakes and dessert items. Some of Northern Ireland finest handmade chocolates, you should enjoy. The market is a great experience for the whole family with a live band entertainment.


The St George's Market is open from Friday to Sunday at the following times

Friday - from 06.00 bis 14.00 Clock Clock:

The Friday market presents a variety of foods, crafts, antiques and books and is one of the most popular fish markets in Ireland with more than 20 fish stalls with the freshest fish.

Saturday - 9.00 bis 03.00 clock clock:
The Saturday market presents food and craft and is highly recommended for those of you with love for handmade gifts and freshly prepared food.

Sunday - from 10.00 bis 04.00 clock:

The Sunday market is a mixture of the Friday and Saturday markets with a large emphasis on local gifts at low prices.

Visit the official website;
Der St Georges Markt  




St. George’s Market in Belfast

Da ich großer Fan von Lebensmittel der nordirischen lokalen Produkte bin und auch schon oft gutes über den großen Indoor-Markt in Belfast gehört habe, beschlossen wir an einem Freitag den Markt zu besuchen. Ich war überwältigt, der Markt ist eine Mischung mit Ständen aus den asiatischen, europäischen und südamerikanischen Küche, auch einige Nordirlands beliebtesten Speisen wie hausgemachte Soda Brot, Weizen falls und dem berühmten Belfast bap. Meeresfrüchte, Fleisch, frisches Obst und Gemüse sind auch reichlich auf dem Markt. Es gibt auch eine große Auswahl an hausgemachten Marmeladen, Chutney und Öle aber auch handgefertigte Geschenke; Gemälde, Schmuck und Keramik, ideal wenn Du im Urlaub ein wenig von Nordirland mit nach Hause nehmen möchtest.

Auf alle Fälle möchte ich Dir raten, den Markt mit nüchternen Magen zu besuchen, es wäre eine Schande ohne zu verkosten den Markt zu verlassen.
Es gibt eine so große Auswahl an frisch zubereiteten Speisen. Crepes, Paella, Currys in Hülle und Fülle zusammen mit den beliebten Belfast baps und der kubanischen Sandwich Stall. Einige lokale Anbieter bieten selbstgebrautes Bier an und Apfelwein wie der Armagh Cider. Wen Du so wie ich ein süßer zahn bist, dann hat der St Georges Markt eine große Auswahl an kleinen Kuchen und Dessert Ständen. Auch einige Nordirlands feinste handgefertigte Pralinen, die du genießen solltest. Der Markt ist ein tolles Erlebnis für die ganze Familie mit einer Live-Band zur Unterhaltung.


Der St Georges Markt ist geöffnet von Freitag bis Sonntag zu folgenden Zeiten

Freitag - von 06.00 Uhr bis 14.00 Uhr:
Der Freitag-Markt präsentiert eine Vielzahl von Lebensmitteln, Kunsthandwerk, Antiquitäten und Bücher und ist einer der beliebtesten Fischmärkte in Irland mit mehr als 20 Fischbuden mit den frischesten Fisch.

Samstag - 9.00 Uhr bis 03.00 Uhr:
Der Samstag-Markt präsentiert Lebensmittel und Handwerk und wird dringend für diejenigen von Ihnen mit Liebe zur Handarbeit Geschenke und frisch zubereitete Speisen empfohlen.

Sonntag - von 10.00 bis 04.00 Uhr:
Der Sonntag-Markt ist eine Mischung aus den Freitag und Samstag Märkte mit einem großen  Schwerpunkt auf lokale Geschenke zu günstigen Preisen.

Besuche die offizielle Webseite des;  Der St Georges Markt 

Kommentare:

  1. Du meeeiiine Güte, da wäre ich restlos glücklich, wenn ich auf solch einem Markt herumbummeln könnte!
    Ich stelle mir das wunderbar vor, so verschiedene Eindrücke geniessen zu können! Wenn ich mal in der Nähe bin, werde ich Belfast sicher besuchen und auf St. Georges ein besonderes Auge werfen! :-)
    Danke für den tollen Tipp, Bea!! ♥ Und schönes Wochenende! glg

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt super! Wenn ich all die Süßigkeiten sehe, spüre ich sie fast auf meinen Hüften! Danke, Bea.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  3. Danke Mädels, als ich im St. George's Market angekommen bin, hab ich erst mal einen Kaffee getrunken, ein Sandwich gemampft und dann bin ich da drin herumgewandert. Ich bin da durchgelaufen wie ein kleines Kind, hätte am Liebsten alles sofort gekauft um Zuhause all meine Rezepte die in meinem Kopf noch rum spucken auszuprobieren.

    Euch allen ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse,
    Bea

    AntwortenLöschen