Dienstag, 6. November 2012

Sausage Swirl



Die Sausage Swirl kann man in Irland fertig in jedem Supermarkt kaufen, oder auch ganz einfach selbst herstellen, denn so hat man Einfluss auf die Zutaten und sie schmecken sehr viel besser.

Sausage Swirl

 Zutaten:
6-8 Bratwürste
1 Rolle Blätterteig


Zubereitung:
Muffinform mit Muffinpapier auslegen.

Den Blätterteig ausrollen. Die frischen Bratwürste aus der Pelle nehmen und auf den Blätterteig streichen, bis die ganze Platte bedeckt ist.

Nun den Teig von einer Seite fest aufrollen und der Endstreifen mit etwas Milch fixieren.
Die Rolle mit einem Messer in feine Streifen schneiden und in eine Muffinform bei 200°Grad im Backofen 12-15 Minuten ausbacken.


Etwas auskühlen lassen und dann mit einem Palettenmesser vorsichtig aus der Form heben.

Enjoy your meal !


Wir sehen uns, wenn es heißt:
Küchenzaubereien :-)
Eure Irish Pie


Kommentare:

  1. Huuui, die sehen aber toll aus. Werde ich bald mal machen... :-) Herzlichen Gruss
    pic

    AntwortenLöschen
  2. Danke Pic, das tolle an den Swirl ist, dass die schnell und super einfach zu machen sind.
    LG

    AntwortenLöschen